Komm an Bord, lerne Segeln
und erlebe Gemeinschaft!



 

Hast Du Lust auf Wind und Wellen?


Dann könnte in dir ein Seglerherz schlagen!
Komm zu uns in die Sportgemeinschaft Segeln nach Hermannswerder
und nimm an einem Schnuppertraining teil.
Schreib unseren Jugendwart an, er wird Dich gerne weiter informieren.

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

 

Wir wollen Dir eine Vorstellung davon geben, was es heißt bei uns zu Segeln. Dazu unsere FAQs

Wie alt muss ich sein?

Erfahrungsgemäß ist zwischen 8-10 Jahren das beste Einstiegsalter, um das Segeln zu erlernen. Davor und auch danach kannst Du das Segeln als Sport für Dich gewinnen.

Muss ich schwimmen können?

Ja, Du solltest das Seepferdchen gezähmt und keine Scheu vor dem Wasser haben.

Was ziehe ich zum Segeln an?

Für den Anfang reichen: - Regenjacke - Regenhose - Schuhe, die nass werden dürfen - Handtuch - Badehose - Sonnencreme - Wechselsachen (Wir sind schließlich beim Wassersport!) Außerdem haben wir einen kleinen Fundus an Funktionskleidung, die für die ersten Segelerfahrungen reichen.

In welchem Boot segeln wir?

Alle Anfänger fangen bei uns im Optimisten an. Den "Opti" kannst Du segeln, bis Du 15 Jahre alt bist. Danach kannst Du auf den Cadet, OK oder den 420er umsteigen.

Brauche ich ein eigenes Boot?

Nein, alle Boote werden für das Training und die Regatten (Wettfahrten) von der SGSP zur Verfügung gestellt.

Wie oft in der Woche segeln wir?

Wir trainieren jeden Dienstag. Dazu treffen wir uns auf dem Vereinsgelände der SGSP. Am Wochenende finden regelmäßig Regatten (Wettfahrten) statt. Das Highlight der Saison ist unser Trainingslager in den Sommerferien.

Wie lange segeln wir?

Das Training beginnt um 16 Uhr, die Jollen (Segelboote) sollten gegen 16:30 Uhr im Wasser schwimmen, so haben wir 2 Stunden Segelspaß. Gegen 18 Uhr wird die Heimreise zum Hafen angetreten und um ca. 18.30 Uhr ist das Training beendet.

Können wir auch im Winter segeln?

Nein, leider nicht. Die Hauptsegelsaison ist von April bis Ende Oktober. Im Winter haben wir neben der Theorie und dem Konditionstraining in der Halle viele verschiedene Winteraktivitäten.

Kann ich das mal ausprobieren?

Ja klar, Du kannst gerne zum kostenfreien Schnuppersegeln vorbeikommen. Bitte melde Dich vorher bei unserem Jugendwart an und sende ihm das Kontaktformular.
 


 

Komm an Bord, lerne Segeln
und erlebe Gemeinschaft!