Gästeordnung

Liebe Gäste,

Herzlich willkommen bei der Sportgemeinschaft Segeln in Potsdam. Für den Aufenthalt auf dem Vereinsgelände gelten nachstehende Regeln, deren Einhaltung verbindlich sind.

  1. Jeder Gastanleger wird gebeten, sich beim Platzwart anzumelden.
  2. Bitte nur in dem vom Platzwart zugewiesenen Bootsstand festmachen.
  3. Vorgeschriebene Stärke der Festmachertrossen ( Kunststofftauwerk):

                                                Jollen                                                 mindestens 10 mm

                                               alle übrigen Boote                         mindestens 12 mm        

  1. Die Hafenordnung der SGSP ist einzuhalten. Sie liegt beim Platzwart zur Einsicht vor.
  2. Aus Gründen der Sicherheit ist das Radfahren auf dem Gelände der SG Segeln Potsdam nur in Schrittgeschwindigkeit erlaubt.

Nicht erlaubt sind:      das Springen von den Stegen

                                               das Segeln im Hafen

                                               das Bedienen von technischem Gerät (Kran, Winde, Gabelstapler)

  1. Für das Öffnen der Klubhaustür außerhalb der Öffnungszeiten kann ein Schlüssel gegen Pfand von 10€ beim Platzwart ausgeliehen werden. Die Tür zur Straße ist nach dem Passieren wieder zu schließen.
  1. Für die Entsorgung von Abfällen stehen Container zur Verfügung. Abfälle sind sorgfältig zu trennen.
  1. Auf dem gesamten Vereinsgelände mit Ausnahme der Terrasse gilt ein Rauchverbot.
  1. Auszug aus der Gebührenordnung:

Gastliegegeld

                               für Segelboote                                                1,00 € je lfd. m / Nacht

                               Motorboote                                                     1,50 € je lfd. m / Nacht

                               Paddel- und Kleinboote                               5 € / Nacht

                               (incl. Zelt)

                               Zelte bis 3 Personen                                      5 € / Nacht

                               Zelte für mehr als 3 Personen                   8 € / Nacht

                               Energie / Wasserpauschale je Person     1 € / Nacht

                               Wohnmobile / Wohnwagen                       10 € / Nacht

Potsdam, Februar 2011

Jan Fischer

(1.Vorstzender)